Nachrichten von Hermann und Erika

Das neueste Heft erschien im März 2017.

 

Das Heft Nr. 42/2017 ist da und wurde auf der Jahreshauptversammlung an die Mitglieder verteilt. Es kann auch in den Tostedter Buchläden zum Preis von 8,50 € gekauft werden. Mitglieder erhalten es kostenlos. Folgende Themen werden dieses Mal behandelt:

 

Inhaltsverzeichnis

 

Vorwort


Abschied als 1. Vorsitzender des Heimatvereins Tostedt Rolf-Jürgen Bode


Alte und neue Ansichten in der Samtgemeinde Tostedt und Lohbergen  ‒ Marion Peschko


Geschichtsdaten von Tostedt und Umgebung Stand Dezember 2016 ‒ Burkhard Gerlach


Das Sterberegister der evangelischen Johannesgemeinde in Tostedt ‒ Rolf-Jürgen Bode

        

Straßen in der Gemeinde Handeloh - eine Betrachtung unter sprachlichem und historischem Blickwinkel  ‒ Horst Junker


Straßen in der Gemeinde Kakenstorf - eine Betrachtung unter sprachlichem und historischem Blickwinkel  ‒  Horst Junker

 

Kurzchronik von Tostedt-Land Ewald Pankop 


Tostedt-Land ‒ Burkhard Gerlach 


Vaerloh ‒ Klaus-R. Rose


Der Dichter Friedrich Freudenthal und seine Beziehungen nach Tostedt ‒ Klaus-R. Rose


15 Jahre Plattdeutsch im Heimatverein - 2001 bis 2016 Marion Peschko


Von Spreen und Heister - Wer kennt noch, die plattdeutschen Vogelnamen? ‒ Uwe Quante


Die Vielfalt der Libellen im Raum Tostedt Uwe Quante


Nachruf auf Dr. Ulrich Klages (aus dem Jahr 2007) - Zum 10-jährigen Tode von Dr. Klages - Wolfgang Dörfler

 

Posthume Veröffentlichungen von Schriften des Dr. Ulrich Klages - Wolfgang Dörfler

 

Unsere langjährigen Mitglieder


Veranstaltungshinweise 2017


Mitglied werden und Beitrittserklärung